Baugebiet

Asel

BAUGEBIET ASEL

Asel - 7 Kilometer von Jever und 4 Kilometer von Wittmund entfernt.  Auf der Grünfläche, die von der "Zur Harlebucht" entstehen 16 Bauplätze. Die Grundstücke sind zwischen 498 und 744 Quadratmetern groß. 

Architektur Illustration

Vermessen werden die Grundstücke nach Freigabe des Bebauungsplans der Stadt Wittmund. Nach der Erschließung können die ersten Eigenheime errichtet werden. Den Bebauungsplan erhalten Sie auf Anfrage.

Beim Dachdecken

EIN-

MALIGE

GELEGENHEIT

Die Grundstücke werden provisionsfrei und ohne Baubindung veräußert.  Das Baugebiet wird durch die Firma Bauunternehmen Olaf Th. Janssen GmbH & Co KG erschlossen und verkauft. 

Hausbesitzer
KONTAKT